Stadtfest in Herrenberg - SVA feierte 3 Tage am Bronntor

Stadtfest in Herrenberg - SVA feierte 3 Tage am Bronntor

Wie in den vergangenen Jahren auch, feierte der SV Affstätt mit Top-Live-Musik vom 20.-22. Juli auf dem Herrenberger Stadtfest. Auf dem Platz vor dem Bronntor spielten am Freitagabend ab 19 Uhr „4 more friends“. Die Band hatte schon früher am Stand des SV Affstätt für Stimmung gesorgt und auch in diesem Jahr mit ihrem 100%ig live und unplugged gespielten „Acoustic Cover-Rock“ die Zuschauer gut unterhalten.
Für den Samstagabend konnte die Band „BREAZE“ engagiert werden, die eine energiegeladene, anspruchsvolle und mitreißende Show zeigten. Am Sonntag spielte ab 11 Uhr  „Ralf Brendle und Band“ Volkslieder und Schlager zum Mitsingen. Zwischen den Auftritten verzauberte der Magier „Fedor“ das Publikum mit seinen Tricks. An allen 3 Tagen gab es Steaks, Rote und Currywurst, dazu alkoholfreie Getränke, frisch gezapftes Bier und eine Cocktail-Bar. Am Sonntag rundeten Kaffee und Kuchen das Angebot ab. Aufgrund des mittelprächtigen Wetters war der Besuch nicht ganz so wie in den Vorjahren, trotz allem feierten der SVA und seine Gäste drei tolle Tage lang.
Die Organisatoren und Verantwortlichen des SV Affstätt bedanken sich ganz herzlich bei den Gästen und vielen Helfern für Besuch bzw. Mithilfe bei der Ausrichtung dieser Großveranstaltung.