Sportbetrieb ruht weiter

Sportbetrieb ruht weiter

Liebe Sportlerinnen und Sportler unseres SVA,

der Februar neigt sich dem Ende zu und immer noch bestimmt die Pandemie das Leben von vielen von uns. Immer noch gibt es keine Möglichkeit gemeinsam Sport treiben zu können.

Normalerweise hätten wir vor ein paar Wochen Fasching in der Gemeindehalle gefeiert und die ersten Jugendteams würden wieder beginnen im Freien zu trainieren.

Ganz zu schweigen von unseren Aktiven, die den Winter über fleißig trainiert hätten, um jetzt wieder in die Rückrunde einzusteigen.

Wir sind uns aber sicher, dass wir dieses Jahr auch noch anders erleben werden, dass wir wieder gemeinsam Sport treiben werden dürfen. Darauf freuen wir uns riesig!

Was uns im Vorstand sehr freut, ist die sehr große Treue der Mitglieder – auch wenn aktuell kein Angebot aktiv genutzt werden kann.

Uns bleibt bis dato nur, euch allen beste Gesundheit und gutes Durchhalten zu wünschen und die Kraft, dass ihr euch individuell fit haltet, damit ihr, wenn es wieder erlaubt ist, durchstarten könnt.

Beste Grüße

Euer Vorstand