1. Heffakiggbrod der AH

1. Heffakiggbrod der AH

Am vergangenen Samstag haben mit Michael Rittner und Herbert Walz zwei Mitglieder unserer AH unter Anleitung und tatkräftiger Mithilfe von Bärbl und Barry Schmalz für alle Liebhaber leckerer Backwaren das erste mal das extra erfundene “Heffakiggbrod” gebacken. Und das gleich fünfzig mal.

Nachdem am Morgen viele Kilo Teig geknetet wurden und über den Mittag und Nachmittag der Ofen im wahrsten Sinne des Wortes heiß lief, konnten viele Affstätter und Anhänger unseres SVA zwischen 16 und 17 Uhr ihre knapp ein Kilo schweren Brote abholen.

Und diejenigen, die abends ihr Brot gleich anschnitten, konnten feststellen, dass es äußerst lecker war. Die fünf Euro waren also nicht nur wegen der Unterstützung unseres Vereins sehr angemessen, sondern auch wegen des Geschmacks.

Den vier Bäckern herzlichen Dank für den Gaumenschmaus!